Mischa Barton Germany - Forum
Mischa Barton Germany - Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Umfrage
Wie fandet ihr den Film Eragon(falls ihr ihn gesehen habt) (2 Stimmen gesamt)
1. Blöd (0%, 0 Stimmen)
2. Gut (100%, 2 Stimmen)

Autor Thema: Wie fandet ihr den Film Eragon(falls ihr ihn gesehen habt)
Nachtjäger
Tart
**
ID # 406



-193-810-592
  Erstellt am 19. Dezember 2006 15:49 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Also mich interessiert einfach mal, wie ihr den Film Eragon so findet, und vll möchtet ihr auch etwas zu dem Buch sagen... (hoffentlich hat hier überhaupt jemand den Film oder das Buch gelesen)...
Also wie stehts?? :freu:

Beiträge: 272 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Das_Orakel
Tart
**
ID # 165


  Erstellt am 19. Dezember 2006 16:16 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Also ich habe bis jetzt nur das Buch gelesen. Deshalb kann ich beim Voting noch nicht mitmachen :zwinker:

Die Geschichte "Eragon" finde ich aber sehr genial. Umsonst hätte es ja auch nicht 2004 den zweiten Platz in der Bestsellerliste der New York Times belegt. Ich finde schon erstaunlich, was sich ein 15 Jähriger Bub (zu der Zeit des Schreibens) alles ausdenken kann.
Bin damals nur durch Zufall (bzw. der Zufall trug den Namen einer Freundin :zwinker: ) auf das Buch gestoßen und las es dann innerhalb 4 Tage durch. Ich weiß, ich weiß... das klingt nicht viel, aber ihr kennt meinen Alltagsstress nicht :frech:

Also ich kann es nur weiterempfehlen. Man muss natürlich Fantasyromane mögen, ansonsten wird das nichts :zwinker2:

Nun würde mich auch interessieren, wie dir die Story gefällt? Und hast du schon den Film gesehen?:ka:

K(l)eine Buchbesprechung,
Das_Orakel

-----------------------
[align=center][/align]

Beiträge: 245 | Mitglied seit: Oktober 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Isi61
Insider
**
ID # 497


  Erstellt am 19. Dezember 2006 16:30 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Ich weiß noch nicht, ob ich mir den Film ansehen werde, ich habe das Buch nicht gelesen... Ist denn der Film empfehlenswert? Worum geht es da eigentlich? Ich habe noch nicht viel von dem Film gehört... Wenn das Buch so empfehlenswet ist, werd ich es mir auch mal angucken :zwinker:, jedenfalls mag ich Fantasy Romane!

-----------------------


Beiträge: 120 | Mitglied seit: November 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Lena
Lawn Dog
**
ID # 498


  Erstellt am 19. Dezember 2006 18:47 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
@Isi61.......lol du wirst dir ein Buch angucken ^^Da kannst dann aber nicht viel drauß wissen außer wie des Buch von außen aussieht ^^.......Les dann lieber das Buch als es anzugucken :zwinker2:

-----------------------

Beiträge: 131 | Mitglied seit: November 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Isi61
Insider
**
ID # 497


  Erstellt am 19. Dezember 2006 18:50 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
:lachen:
Ich meine ich werde mir mal den Klappentext durchlesen und das Cover angucken, das mache ich immer zuerst bei Büchern, ja ich weiß, das ist freaky, aber so bin ich nunmal :frech:

-----------------------


Beiträge: 120 | Mitglied seit: November 2006 | IP-Adresse: gespeichert
_Honigbienchen_
Fleissiges Bienchen
***
ID # 301


  Erstellt am 19. Dezember 2006 21:29 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Ist das der Film mit den Drachen?
Also ich habe weder Film noch Buch gesehen/gelesen, werde ich wahrscheinlich auch icht ich steh nämlich nicht so auf diese Fantasy Geschichten.

-----------------------


~ Fashion Victim ~


Beiträge: 734 | Mitglied seit: Mai 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Nachtjäger
Tart
**
ID # 406



-193-810-592
  Erstellt am 19. Dezember 2006 22:05 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Also nun noch zu meiner Meinung, also ich steh eigentlich voll auf Fantasy-geschichten, ich lieeebe harry potter und herr der ringe und der film eragon war wirklich toll, aber ich habe das buch noch nicht gelesen, werde ich jetzt aber nachholen :lachen: . ich hab zwar schon ein bisschen aufgeregt haben, da einige sachen weggelassen worden sind, aber das ist ja bei fast allen verfilmungen so ...geht nunmal nicht! aber ich finde den darsteller (ed slepeer oder irgendwie so keine ahnung) voll cool und die elfe ist sehr ansehnlich :frechgrins: :inlove: ...hüstl...
jap, aber das buch lesen werd ich sofort nachholen, und ich will auch gleich den zweiten band lesen, da ich wissen will wie es weitergeht und bis zum nächsten film kann das ja noch eine weile dauert... gibt es eigentlich noch einen dritten band??

Beiträge: 272 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
_Honigbienchen_
Fleissiges Bienchen
***
ID # 301


  Erstellt am 19. Dezember 2006 22:11 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Ich liebe Harry Potter auch, sind meine absoluten Lieblingsbücher(!), aber dass ist so real geschrieben, dass es mir nie sowie eine Fantasie Geschichte vorkommt.
Herr der Ringe finde ich nur blöd, hab mir nur einen Teil angesehen und bin 5x eingeschlafen.
Und, ein Film ist nie so gut wie das Buch, weil im Buch hast du deine eigene Fantasie, die noch mitspielt, man stellt sich viele Sachen anders vor und ein Film ist oft so verstümmelt, dass es weh tut ihn anzusehen.


Weihnachtliche Grüße
_Honigbienchen_

-----------------------


~ Fashion Victim ~


Beiträge: 734 | Mitglied seit: Mai 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Isi61
Insider
**
ID # 497


  Erstellt am 19. Dezember 2006 22:14 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von _Honigbienchen_:

Und, ein Film ist nie so gut wie das Buch...


Naja , das stimmt meistens, aber nicht immer! Das dachte ich auch immer, dann habe ich Narnia gesehen und wollte unbedingt das Buch dazu lesen. Es ist so langweilig, dass ich es nicht mal bis zur Hälfte geschafft habe... Und ich glaube, das ist nicht der einzige Fall.

-----------------------


Beiträge: 120 | Mitglied seit: November 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Nachtjäger
Tart
**
ID # 406



-193-810-592
  Erstellt am 20. Dezember 2006 15:01 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Narnia hab ich weder gelesen oder gesehen, als auf alles Fantasymögliche fahr ich jetzt auch nicht ab... aber mich faszinieren so sachen wie drachen elfen usw schon... und was hätte ich nicht alles dafür gegeben, wenn an meinem 11.oder 10.(?! weiß nicht mehr) ein brief von hogwarts kommt und mich auf die schule für zauberei einlädt... :eek:

Beiträge: 272 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Isi61
Insider
**
ID # 497


  Erstellt am 20. Dezember 2006 15:30 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Lord_Asriel:
... und was hätte ich nicht alles dafür gegeben, wenn an meinem 11.oder 10.(?! weiß nicht mehr) ein brief von hogwarts kommt und mich auf die schule für zauberei einlädt... :eek:



Ja das kenne ich :lachen: Ich habe auch immer gehofft, dass es so eine Zauberschule auch in Deutschland gibt und ich dann auch ein Brief kriege...:psycho:

Narnia solltest du dir echt mal ansehen, also die Neuverfilmung, ich fand den Film total schön!

Und als weitere Fantasy Romane kann ich euch nur Tintenherz und Tintenblut von Cornelia Funke empfehlen!! Das sind die besten Fantasy Bücher, die ich je gelesen habe!!

-----------------------


Beiträge: 120 | Mitglied seit: November 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Lena
Lawn Dog
**
ID # 498


  Erstellt am 20. Dezember 2006 17:29 (#12)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
hey...............ich muss mal sagen.....ich hasse und werde auch nie Fantay Filme mögen........!!!!Aber jeder kann ja machen was er will^^Ich stehe eher auf die realistischen Filme ....wie bald im Kino kommt: Liebe braucht keine Ferien :P da freu ich mich schon richtig drauf!!! (Aber ehrlich gesagt hab ich auch schon Harry Potter gekuckt...auch wenn er Fantasy Film war ..... war er einer der besten....geht zwar immer voll lang aber langweilig sind die Teile nicht...trostdem bevorzuge ich Realistische Filme)
:zwinker2:

-----------------------

Beiträge: 131 | Mitglied seit: November 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Maddicted
The One and Only
*****
ID # 12


  Erstellt am 20. Dezember 2006 17:46 (#13)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Nun, ...

zumindest agieren in „The Holiday”, so der Originaltitel, reale Personen!

Ob eine romantische Komödie - bei vorhersagbarem Happyend - jedoch überhaupt realistisch sein kann, darf für Hollywoodfilme getrost angezweifelt werden.

Zumindest weiß der Zuschauer, was er erwarten darf ... :inlove: :heul: :inlove:


Viel Vergnügen :)
Maddicted

-----------------------

Beiträge: 1491 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Erdbeerchen
Tart
**
ID # 507


  Erstellt am 20. Dezember 2006 19:56 (#14)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Also ich weiss nicht wieviel sich diesen Film angeschaut haben aber man sagt das nena sehr gut die Rolle des Drachens synchronisiert stimmt das?

-----------------------



Beiträge: 306 | Mitglied seit: November 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Das_Orakel
Tart
**
ID # 165


  Erstellt am 21. Dezember 2006 13:23 (#15)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Isi61:
Zitat von _Honigbienchen_:

Und, ein Film ist nie so gut wie das Buch...


Naja , das stimmt meistens, aber nicht immer!



Das würde ich so nicht sagen.... zum Beispiel die Verfilmung von "Das Parfüm" war schon recht stark ans Buch gelehnt. Zwar muss man 2 Stellen bemängeln (Anfang und Ende), aber im Großen und Ganzen fand man das Buch in der Verfilmung sehr deutlich wieder.

Im übrigen liegen jetzt 2 Tickets am Kinoschalter auf meinen Namen reserviert, also kann ich euch spätestens morgen sagen, wie der Film war :frech:

"Möge die Macht...", ach ne... falsch :biggrins:
Das_Orakel

-----------------------
[align=center][/align]

Beiträge: 245 | Mitglied seit: Oktober 2005 | IP-Adresse: gespeichert
mooniz
Kiki-Fan
***
ID # 175


  Erstellt am 21. Dezember 2006 18:01 (#16)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
mich interessieren solche fantasy-filme wie 'eragon' oder 'narnja' überhaupt nicht, geschweige denn solche bücher lesen.
dr. house sagt:"weniger lesen, mehr fernsehen!" sogar U2 sagt:"watch more tv!".
auch 'herr der ringe' fand ich am anfang völlig uninteressant.
fand! :zwinker:
ich weiß gar nicht mehr wie ich dazu kam mir den ersten teil anzugucken,
kann sein, daß ich die filmmusik hörte und mir dann dachte, guck ich mal...
ich hab es nicht bereut, absolut fantastische landschafts-aufnahmen, kameraführung, bauten und die filmmusik,
machen diese filme einmalig!
ich kann mir kaum vorstellen, daß das buch dazu besser ist.
wer 'herr der ringe' noch nicht gesehen hat, muß es einfach tun. es lohnt sich!!! :D
ich hab mir sogar die extended-version box geholt, wo jeder teil ca. vier stunden dauert.
absolut fantastisch!!

grüße
ralf

-----------------------
'save the cheerleader. save the world!'
www.kirsten-dunst.org


Beiträge: 463 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Nachtjäger
Tart
**
ID # 406



-193-810-592
  Erstellt am 23. Dezember 2006 15:33 (#17)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Also zu den Büchern von Herr der Ringe, ich muss zugeben, als ich den ersten Band vor ein bis zwei jahren in die Hand nahm, fand ich ihn total uninteressant und langeweilig, doch das war wahrscheinlich nur altersbedingt, letzten Sommer hab ich das Buch wieder hervorgeholt und sogleich alle drei Bände verschlungen.
Genauso war es bei der Trilogie von Pullman( ist auch sehr zu empfehlen!!! für fantasy und abenteuerfans), ich bekam den ersten band der goldene Kompass zu meinem 11.geburtstag geschenkt und ich sah nur auf den Eisbären auf der Buchvorderseite und ich dachte mir nur, oh gott kann das was sein... naja so wie es das SChicksal bestimmt, verstaubt das Buch nur so im Regal vor sich hin, bis es meine Mutter lesen wollte, in den Ferien war ihr das lesematerial ausgegangen und nun wollte sie das lesen,sie fand das Buch so klasse, dass sie sich den zweiten Band kaufte... Ein Jahr später(mitttlerweile war ich so 14) sah mein Cousin das Buch in meinem Bücherregal und fand es sehr ansprechend und lieh dieses aus, kurze Zeit darauf später gab er mir dieses sofort wieder zurück und ich war sehr erstaunt darüber, da er nicht gerade ein bücherwurm ist und schließlich entschloß ich mich dazu es doch auch mal mit dem Buch zu versuchen, und ich fands dann einfach nur spannend und toll, und las sofort alle 3teile auf einmal. so ähnlich war es auch bei der trilogie von Silberflügel!eine spechende Fledermaus, die gegen EUlen kämpfen muss, und Mäuse verspeist und selber immer nur knapp dem tode entkommt, denn allerlei ungetier am nachthimmel steht auf ein kleines fledermäusschen, wie ein riesenbussard oder sowas und die stadttauben!!! also dieser fantasyschmöker ist wirklich mal etwas ganz anderes, und sehr zu empfehlen!! :frechgrins:

Beiträge: 272 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Nachtjäger
Tart
**
ID # 406



-193-810-592
  Erstellt am 25. Dezember 2006 23:48 (#18)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Das_Orakel:

Im übrigen liegen jetzt 2 Tickets am Kinoschalter auf meinen Namen reserviert, also kann ich euch spätestens morgen sagen, wie der Film war :frech:





Und was kannst du jetzt zu dem Film sagen?? :frechgrins:

Beiträge: 272 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
mooniz
Kiki-Fan
***
ID # 175


  Erstellt am 26. Dezember 2006 19:11 (#19)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
also, wenn ihr könnt, dann guckt euch den ersten teil von
'herr der ringe - die gefährten' heute um 20.15h auf rtl an!!!
ihr werdet es nicht bereuen!

grüße
ralf

-----------------------
'save the cheerleader. save the world!'
www.kirsten-dunst.org


Beiträge: 463 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Nachtjäger
Tart
**
ID # 406



-193-810-592
  Erstellt am 30. Dezember 2006 12:03 (#20)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
hab herr der ringe ein bissle angeschaut, allerdings nicht ganz, hab den film auch als dvd aber noch nie angeguckt, keine zeit irgendwie...

Beiträge: 272 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert



| Mischa Barton Germany | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2012 Tritanium Scripts