Mischa Barton Germany - Forum
Mischa Barton Germany - Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: PPV Premiere für 'Julie Johnson'
Maddicted
The One and Only
*****
ID # 12


  Erstellt am 12. Februar 2005 09:40 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Julie Johnson bald auf DVD?

9. Februar 2005. Laut US Insidermagazin 'Variety' hat 'here!', ein auf schwule und lesbische Themen spezialisiertes U.S. Network, die Rechte an Julie Johnson (2001) erworben.
Bislang nur auf Festivals zu sehen, soll der Film (mit Mischa als Tochter der Titelfigur) im Juni zunächst Premiere im U.S. Pay TV haben, die Rechte für video-on-demand und Homevideo wurden ebenfalls vergeben.
Damit eröffnet sich die begründete Hoffnung, dass der Film zumindest als RC1 DVD erhältlich sein wird.

Eine Frau, ihre Tochter und ich ...? ;)


Meet the Johnsons
Maddicted

-----------------------

Beiträge: 1491 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Ex-User#1
auf Wunsch gelöscht
**
ID # 376


  Erstellt am 15. Oktober 2006 12:04 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Inzwischen ist es ja glücklicherweise so! :)

Beiträge: 139 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Maddicted
The One and Only
*****
ID # 12


  Erstellt am 15. Oktober 2006 14:53 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Poster - Julie Johnson (2001)
Julie Johnson (2001) (DVD)


• Format: No subtitles, Color, Dolby, Widescreen, NTSC
• Language: English
• Region: Region 1 (U.S. & Canada)
• Number of discs: 1
• Rating: Not Rated
• Studio: Liberation Ent
• DVD Release Date: May 23, 2006
• Run Time: 94 minutes (NTSC)
• Prize: 22 - 25 US$



Die US-DVD kommt schmucklos und ohne Extras daher, Untertitel (Closed captions) lassen sich nicht ohne Zusatzgerät entschlüsseln. :(

Bei Julie Johnson handelt es sich um eine echte Independentproduktion mit kleinem Budget. Die Beschränktheit der technischen Mittel schlägt sich insbesondere im Ton negativ nieder, manch leise gesprochene Passage bleibt ohne sehr gute Englischkenntnisse unverständlich. Auch deuten die Schnitte darauf hin, dass ohne (oder mit wenig) coverage gearbeitet wurde, um Kosten und Drehzeit einzusparen.

Der Film, lizensiert vom auf schwule und lesbische Inhalte spezialisierten US-Spartensender here!, wird als „Drama” und „Gay” kategorisiert. Die Geschichte - Hausfrau und Mutter sucht Befreiung aus dem Ehekäfig - zielt vorrangig auf ein weibliches Publikum ab, der lesbische Handlungsstrang ist nur Teil dieses Befreiungsaktes, nicht der vorrangige Beweggrund.

Das Ensemble liefert rundum eine solide Leistung ab: Courtney Love treffen wir hier in einem ihrer besseren Lebens- und Schaffensabschnitte wieder, Noah Emmerich verkörpert die Hilflosigkeit des überforderten Ehegatten glaubhaft, Lili Taylors ungelenke Titelheldin stolpert tapfer in ihr neues Leben, von dem sie selber noch nicht weiß, wie und wohin es es sich eigentlich entwickeln wird - auf gewisse Art ergänzt sie sich hierbei glänzend mit der ungeschliffenen Machart des Films. Mischa Barton (beim Dreh 14 Jahre alt) schließlich behauptet sich ungekünstelt mit pubertierender Großmäuligkeit, Parallelen zum „wahren Leben” scheinen nicht ausgeschlossen. :zwinker:

Ob und wann sich irgendein deutscher „DVD-Krauter” mit einer Veröffentlichung auf dem deutschen Markt befassen wird, bleibt abzuwarten. Doch da bereits Pups der Sprung in deutsche DVD-Regale gelungen ist, dürfte es auch bei diesem im Bereich des Möglichen liegen. Zwar existiert mit pro-fun ein deutsches Label, dass erfolgreich schwule und lesbische Themen auf DVD bannt, doch richten sich dessen Filme meist an ein jugendliches Publikum.

MMMMM

Beiträge: 1491 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Ex-User#1
auf Wunsch gelöscht
**
ID # 376


  Erstellt am 15. Oktober 2006 15:02 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Ah, schön. :) Sag mal bitte, was meinst Du mit "Untertitel lassen sich nicht ohne Zusatzgerät entschlüsseln"?

Beiträge: 139 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
_Honigbienchen_
Fleissiges Bienchen
***
ID # 301


  Erstellt am 15. Oktober 2006 17:48 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hat sich schon mal jemand den Film angesehen?

-----------------------


~ Fashion Victim ~


Beiträge: 734 | Mitglied seit: Mai 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Ex-User#1
auf Wunsch gelöscht
**
ID # 376


  Erstellt am 15. Oktober 2006 17:53 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Ich, vor ein paar Tagen. :) Muss ihn aber nochmal anschauen, lief nur so nebenbei bei mir. Habe nur immer mal hingeschaut als ich Mischas Stimme gehört habe.

Beiträge: 139 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
_Honigbienchen_
Fleissiges Bienchen
***
ID # 301


  Erstellt am 15. Oktober 2006 17:57 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Ist er empfelenswert?
Es spielt ja auch Curtney Love mit, ist der Film trotzdem gut?
Nicht das jeder Film wo sie mitspielt schlecht ist :zwinker:
Mir fällt jetzt auf die Schnelle auch keiner ein :D

-----------------------


~ Fashion Victim ~


Beiträge: 734 | Mitglied seit: Mai 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Ex-User#1
auf Wunsch gelöscht
**
ID # 376


  Erstellt am 15. Oktober 2006 18:00 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Naja, wirklich gut ist er nicht. Aber ich glaube, ich beantworte die Frage lieber wenn ich ihn mir mal in Ruhe angeschaut habe. Aber vielleicht schreibt Meddicted ja noch etwas dazu. Jedenfalls hat meine DVD auch keine Untertitel! ;)

Beiträge: 139 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Maddicted
The One and Only
*****
ID # 12


  Erstellt am 15. Oktober 2006 18:39 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Aufgepasst und mitgelesen? - Fehlanzeige!


Zitat:
• Hat jemand den Film gesehen?
• Ist der Film empfehlenswert?



Wieviel Rezension(en) - mit Bewertung ! - soll ich denn noch schreiben, verehrte anabwesende Traumtänzer? :mad:

Zu Courtney Love stand übrigens auch etwas geschrieben ...


Und dann wieder beschweren, wenn’s „Gegenwind” gibt ...

Manche haben’s wirklich drauf! :ohman:
Maddicted

-----------------------

Beiträge: 1491 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Ex-User#1
auf Wunsch gelöscht
**
ID # 376


  Erstellt am 15. Oktober 2006 18:46 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Ohje, gehe doch nicht gleich auf die Palme! Sie wollte doch nur etwas mehr über den Film wissen, von denen, die ihn gesehen haben. Deine Rezension sagt nicht wirklich viel über den Film. Außerdem ist das hier ja ein Diskussionsforum, oder?

Beiträge: 139 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Maddicted
The One and Only
*****
ID # 12


  Erstellt am 15. Oktober 2006 18:54 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von makue:
Deine Rezension sagt nicht wirklich viel über den Film.


:ohman: :ohman: :ohman:

P.S. Wer eine Inhaltsangabe vermisst, findet sie auf der Hompepage.

Beiträge: 1491 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Ex-User#1
auf Wunsch gelöscht
**
ID # 376


  Erstellt am 15. Oktober 2006 19:02 (#12)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Wie gesagt, dies hier ist ein Diskussionsforum. Es gibt genügend andere Themen wo über Filme diskutiert wird, warum darf man das nicht hier? Hier wurde ja auch nach persönlichen Eindrücken gefragt, wie man den Film findet. Und wenn man Aussagen von vielen hat, kann man den Film besser einschätzen. Aber ich wundere mich, dass ich Dir das erklären muss!?

Beiträge: 139 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Maddicted
The One and Only
*****
ID # 12


  Erstellt am 16. Oktober 2006 13:27 (#13)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Vom Bagatellisieren in eigener Sache
(und der Inszenierung von Verschwörungstheorien)




Zitat von makue:
Außerdem ist das hier ja ein Diskussionsforum, oder?


Klar. Hat weder hier noch sonstwo jemand in Abrede gestellt, im Gegenteil!
Es bist du selbst, der die Behauptung erst aufstellt, es sei hier kein Raum zum Diskutieren!

Zitat von makue:
Wie gesagt, dies hier ist ein Diskussionsforum.


Oberschlau. Nur „eine Antwort später” gibst du dir dann selbst die Vorlage und tust damit so, als hätte man dir schon wieder die Rede verboten.

Ist aber ein Alter Hut ... Einen Tag zuvor hattest du nämlich bereits folgendes Schauermärchen in Umlauf zu bringen versucht:

Zitat von makue:
Aber vermutlich trauen sich einige nicht ihr Meinung zu schreiben. Vielleicht aus Angst rausgeworfen zu werden?





Du möchtest gerne diskutieren? Gut. Hier gibt es ein schönes Beispiel für eine

Diskussion „à la makue”


Thema: Bilderdownloads von Fanwebsites
Ersteller: makue


Zitat von makue:
Vorwort:
Ein Webmaster einer Fanwebsite steht mit einem Bein im Gefängnis, mal ganz übertrieben gesagt. Um eine Seite über seinen Star zu erstellen, muss er einfach auf urheberrechtlich geschütztes Material zurückgreifen. Ich kenne deutsche Fanwebsites, die mussten nur wegen ein paar Screenshots einer TV-Serie schließen. Aber man hofft immer, dass es einen selbst nie betrifft und wenn, dass es ohne einen finanzielle Ruin abgeht. Das hoffe ich auch, ich bin davon auch betroffen.

Betreff:
Aus diesem Grund denke ich, dass es auch nicht so schlimm ist, sich das gesamte Bildmaterial einer Fanwebsite runterzuladen. [...] bin ich gerade dabei ein Programm zu schreiben, welches Bildmaterial von Mischa von diversen Websites auf die eigene Festplatte zieht. [...]
Mich interessiert natürlich auch Eure Meinung.



Zitat von Enigma:
[...] Was ich allerdings nicht unterstützen kann, ist die Entwicklung eines solchen HTTP Tracker oder Offline Loaders oder wie man es immer nennen mag. [...] Die Kosten für den Seitenbetreiber stehen in keinem Verhältnis zum Vorteil und Bequemlichkeit des Anwenders!



Enigmas Einwände werden dann durch eine Reihe von Rechtfertigungen für das eigene Tun und gleichzeitige Schuldzuweisungen an die Webmaster abgeblockt und heruntergespielt. Es folgen die Highlights:

Zitat von makue:
• Und ob ich mich als Fan stundenlang hinsetze und alles per Hand runterlade, oder entsprechende Software dafür benutze, ist eigentlich egal. Und es ist sicher nicht im Interesse des Webmasters einer Fanwebsite, anderen nur zu zeigen was man hat, aber niemanden dran teilnehmen lassen zu wollen.
• Also wer [ein Webmaster] arges Trafficlimit hat muss eben aufpassen, dass er nicht so viele interessante Sachen drauf hat. Oder eben Maßnahmen gegen den Traffic treffen. Aber gut zureden wirst Du mir vielleicht können, nicht der Masse Fans im Internet!


Zusammengefasst:
• Die Webmaster (!) sind selber schuld, weil sie so viele gute Sachen auf ihrer Seite anbieten und die Fans nicht teilhaben lassen. Daher sollen die Webmaster entweder weniger Sachen anbieten, da die Fans ja sonst nicht anders können, als ein Programm zu benutzen, um auch wirklich alles herunterzuladen.
• Wenn einem Webmaster das nicht gefällt, dann soll sich dieser gefälligst gegen solche Programme schützen oder monatlich erheblich mehr Geld für den Betrieb seiner Webseite bezahlen, damit egal wird, wieviele Fans sich alles herunterladen.
• Und: makue selbst geht natürlich verantwortungsvoll mit einem solchen Programm um - anders als all die anderen Fans ... denen makue (!) sein Programm natürlich gern zur Verfügung stellt.
• „Schwach auf der Brust” ist auch bereits deine Einleitung zu Beginn des Themas: Da Webmaster mit der Bereitstellung von Bildern ja ohnehin gegen das Urheberrecht verstoßen, ist es auch nicht so schlimm, sich gleich alles herunterzuladen und dies mit einem entsprechenden Programm. - Ja bitte, wo soll denn da die Logik liegen?

Darufhin sind sowohl zunächst ich, wie später Enigma, detailliert auf deine Begründungen eingegangen. Deine Reaktion darauf war zunächst die von dir übliche Bezichtigung anderer:

Zitat von makue:
Nur eine kurze Antwort von mir. Ich werde den Beitrag von Maddicted noch voll kommentieren, momentan fehlt mir die Zeit. Aber da ist so viel Unwahrheit drin, das muss man auseinandernehmen.



Und nach dem Beitrag von Enigma:

Zitat von makue:
Ursprünglich wollte ich auf die Beiträge von Enigma und Meddicted genau eingehen. Das spare ich mir aber, da ich die Meinungen der beiden eh nicht ändern kann. Ist auch gar nicht meine Absicht.



Da muss sich doch jeder allen Ernstes fragen:

• Wo, bitte, bleibt denn da die von dir so herbeigesehnte Diskussion?
• Und, wurde von dir eingangs nicht ausdrücklich nach der Meinung anderer gefragt?


Stimmt. Ich vergaß. Hier wird ja sowohl das eine wie das andere unterdrückt:

Zitat von makue:
Aber vermutlich trauen sich einige nicht ihr Meinung zu schreiben. Vielleicht aus Angst rausgeworfen zu werden?



Geantwortet wurde dir darauf:

Zitat von Grullus:
lol Angst rausgeworfen zu werden^^. Das ich nicht Lache, wir haben noch niemanden rausgeschmissen weil er seine Meinung vertreten hat.




Hm, vielleicht sollte ich später mal «meinen guten Freund Enigma» anrufen ...

Maddicted


Apropos:
Zitat von makue:
Deine Rezension sagt nicht wirklich viel über den Film.


Ich habe Angaben zur Ausstattung der DVD gemacht, mich zur technischen Qualität des Films geäußert, zur Leistung der Schauspieler, und dass der Film sich zuallererst an weibliche, nicht jugendliche Zuschauer richtet. Auch hat der Film eine abschließende Wertung (3 von 5) erhalten.

Das ist bedeutend mehr, als nur der Stimme von Mischa zu lauschen und eine Rezension nicht zu erkennen, wenn man davorsteht.

Beiträge: 1491 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Ex-User#1
auf Wunsch gelöscht
**
ID # 376


  Erstellt am 16. Oktober 2006 13:48 (#14)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Sorry, aber über so einen Beitrag kann ich nur lachen. Und darauf einzugehen, dazu ist mir meine Zeit zu schade. Außerdem ist das hier nun wirklich offtopic.

Beiträge: 139 | Mitglied seit: September 2006 | IP-Adresse: gespeichert
_Honigbienchen_
Fleissiges Bienchen
***
ID # 301


  Erstellt am 16. Oktober 2006 17:16 (#15)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Maddicted:
Aufgepasst und mitgelesen? - Fehlanzeige!


Zitat:
• Hat jemand den Film gesehen?
• Ist der Film empfehlenswert?



Wieviel Rezension(en) - mit Bewertung ! - soll ich denn noch schreiben, verehrte anabwesende Traumtänzer? :mad:




So...
Ich wollte mal auch von anderen die den Film schon gesehen haben mal eine Kritik hören.
Von einer Inhaltsangabe kann ich nur schwer riechen ob der Film gut ist.


Zitat von Maddicted:
Zu Courtney Love stand übrigens auch etwas geschrieben ...



Über die wollte ich nie was wissen!


Zitat von Maddicted:
Manche haben’s wirklich drauf!



Ja zB "The One and Only" Maddicted!

-----------------------


~ Fashion Victim ~


Beiträge: 734 | Mitglied seit: Mai 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Maddicted
The One and Only
*****
ID # 12


  Erstellt am 16. Oktober 2006 18:33 (#16)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von _Honigbienchen_:
So...
Ich wollte mal auch von anderen die den Film schon gesehen haben mal eine Kritik hören.
Von einer Inhaltsangabe kann ich nur schwer riechen ob der Film gut ist.


Mal wieder so glitschig wie ein Stück Seife, was. :frech:
Ich habe keine Inhaltsangabe geschrieben, sondern eine Kurzrezension (Beitrag #3).


Zitat von _Honigbienchen_:
Zitat von Maddicted:
Zu Courtney Love stand übrigens auch etwas geschrieben ...



Über die wollte ich nie was wissen!


Und schon wieder ein _Notlügchen_ von unserem _Honigbienchen_!

Aber über die Filme, in denen sie mitspielt! - «die ja eigentlich nicht gut sein können, weil sie mitspielt, obwohl ja eigentlich gar nicht jeder Film schlecht sein kann, in dem sie mitspielt ... oder vielleicht doch, weil dir gerade keiner eingefallen war!» , wenn ich den Gedankenwust deiner Zeilen einmal zusammenfassen darf.


[Nur für den Fall, dass diese Sternstunde aus _Honigbienchen_s „Brauner Phase” einem Kunstraub zum Opfer fallen sollte ...] :zwinker:


Nein, Bienchen, du hast es wirklich drauf ...
(und faustdick hinter den Ohren)


Nicht ohne Anerkennung (für deine Hartnäckigkeit) :respekt:
Maddicted

Beiträge: 1491 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Das_Orakel
Tart
**
ID # 165


  Erstellt am 17. Oktober 2006 12:02 (#17)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Oh je, oh je....:sauer:

Da fehlt man mal eine Weile (ich schieb's mal auf den Stress) und dann kämpft hier eine Bataillon gegen einen einzelnen Schützen. Dieser ist aber Gott sei Dank mit einer Basuka bewaffnet.

Die Kurzrezension von Maddi finde ich gelungen, vielleicht (wage vermutet) liegt es auch daran, dass ich sie VERSTEHE.

Nochmal zur Erläuterung:

Eine Rezension oder auch Besprechung ist die schriftlich niedergelegte Form eines Diskussionsbeitrages über einen bestimmten Gegenstand eines abgegrenzten Themenfeldes. Ein solcher Gegenstand der Betrachtung wird in der Regel stets von mehreren Rezensionen bedacht, die nicht selten einander widersprechende oder sogar völlig gegensätzliche Auffassungen vertreten können.


Und da haben wir unseren lang ersehnten Diskussionspunkt.
Man könnte, muss aber nicht, friedlich drüber reden, was man davon hält und im Vornherein erstmal ein "Danke" an Maddi ausrichten, für die Mühe.

Aber gleich wild mit irgendwelchen wüsten Ablehnungen herauszuschimpfen, die sich vielleicht über die Zeit gebildet haben, ist ferner jeder guten elterlichen Erziehung.

Also lasst uns mal wieder zum eigentlichen Thema zurückkommen:

[main issue reset ON]



Auf ein Neues
Das_Orakel

-----------------------
[align=center][/align]

Beiträge: 245 | Mitglied seit: Oktober 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Enigma
Webmaster
******
ID # 9



-321-741-665
  Erstellt am 17. Oktober 2006 13:51 (#18)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo Orakel,

das Thema ist mittlerweile zwar vom Tisch denke ich, aber gut dass Du wieder da bist. Manchmal kann ein weiblicher Mod richtig praktisch sein ;)

Enigma

Beiträge: 1450 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Das_Orakel
Tart
**
ID # 165


  Erstellt am 17. Oktober 2006 15:47 (#19)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Enigma:
weiblicher Mod richtig praktisch sein ;)



Um sich beide Seiten anzuhören und eine Brücke zu spannen :frech: :D

Ich hab immer nur nebenbei etwas mitlesen können, weil mir fürs schreiben keine Zeit blieb.
Nicht mal Mischas Werdegang konnte ich richtig verfolgen *oh Graus* :eek:

Aber jetzt....

I'm back to steal the show... nene, das bestimmt nicht :zwinker:
Das_Orakel

-----------------------
[align=center][/align]

Beiträge: 245 | Mitglied seit: Oktober 2005 | IP-Adresse: gespeichert



| Mischa Barton Germany | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2012 Tritanium Scripts