Mischa Barton Germany - Forum
Mischa Barton Germany - Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: "Vom netten Mädchen zur Domina"
Stan
Lawn Dog
**
ID # 296



-200-055-034
  Erstellt am 12. Mai 2006 19:24 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Also diese Nachricht hat mich gerade ein wenig schockiert, aber lest es euch selbst durch:


Vom netten Mädchen zur Domina

Mischa Bartons Aufstieg vom Serien- zum Superstar ist nicht aufzuhalten. Das brave Mädchen aus "OC California" hat sich dabei langsam aber sicher zum sexy Vamp entwickelt.


>>> Goodbye My "OC"? <<<

Zuvor hatte Mischa bereits mit einem heißen Auftritt in James Blunt Video zu "Goodbye My Lover" für Aufsehen gesorgt, daneben modelt sie auch für Calvin Klein und ließ sich zuletzt für die Kampagne "Got Milk" mit Milchbärtchen ablichten. Zeit und Lust auf "OC California" hat sie offenbar keine mehr: Wie "Yam.de" berichtet hatte, herrsche am Set der Erfolgsserie dicke Luft. Mischa Barton soll ständig fehlen oder zu spät kommen. Es wird spekuliert, dass sie es darauf anlegt, rausgeworfen zu werden und so ihren Vertrag nicht mehr erfüllen zu müssen. Sie bevorzuge nämlich derzeit das ausschweifende und wohl auch lukrativere Leben als Model.

Quelle: Energy


Meiner Meinung nach vielleicht etwas übertrieben formuliert und maybe nicht sehr wahrheitsgetreu aber trotzdem sehr erschreckend. Ich hoffe, es ist nichts, bzw. so wenig wie möglich wahres dran, denn O.C ohne Mischa ist wie Skifahrn ohne Schnee :heul:

-----------------------



Beiträge: 92 | Mitglied seit: Mai 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Barti
Tart
**
ID # 27


  Erstellt am 12. Mai 2006 22:35 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Dass sie bei O.C. aussteigt ist wohl mal wieder eins von diesen tollen Gerüchten, die sich einer der Kabelträger der zweiten Klassen ausgedacht hat.

Außerdem habe ich einen sehr ähnlichen Artikel gelesen, dort heisst es ebenfalls,
dieses Shooting zeigt sie in dominaähnlichen Posen und Kleidung.
Für mich ehrlich gesagt totaler Schwachsinn. Das Shooting zeigt halt ein paar, wie sagt man so schön, 'bizarre' Bilder. Mein schlaues Wörterbuch definiert allerdings Domina wie folgt:
2 Klostervorsteherin II die; -,-s Prostituierte, die an Masochisten sadistische Handlungen vornimmt.

Also ich bitte euch!

Barti

-----------------------


Beiträge: 331 | Mitglied seit: Januar 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Maddicted
The One and Only
*****
ID # 12


  Erstellt am 13. Mai 2006 16:21 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Mensch, Barti, ...

... das ist noch gar nichts! - Da hat mir mein Kabelträger des GrauensVertrauens aber noch viel dollere Geschichten geflüstert:
Also. Letzte Woche erst ... :vogel2: :blabla:


Mischa Barton - Got Milk?Mal im Ernst, Leute* ...

Schon mal über den Begriff „Model” nachgedacht oder die Tätigkeit eines „Schau”-spielers?

Im unmittelbaren Zusammenhang mit den vorangegangenen Beiträgen versteht man unter Model (oder: Modell) eine Person, die einem Künstler, hier Fotografen, zu Diensten steht. Dieser Künstler (ver)wandelt das Modell gemäß seinen Vorstellungen oder setzt das Modell in einen Kontext, der seiner kreativen Zielsetzung entspricht.
Das Modell wird also nicht zu etwas/jemand anderem, sondern dient einem Künstler lediglich als
Projektionsfläche für seine Ideen.

Beim Schauspieler verhält es sich kaum anders. Dieser schlüpft in eine Rolle und haucht einer fiktiven oder realen Figur - gemäß den Vorstellungen von Drehbuchautor und Regisseur - filmisches oder theatralisches Leben ein.
Auch die Verwandlung des Schauspielers ist nur eine vorübergehende. Er ist nicht eine andere Person,
er stellt sie lediglich dar.

Im Zuge des Wandels der Wahrnehmung von Schauspielern von (bestenfalls) professionell agierenden Künstlern hin zu „Persönlichkeiten” des öffentlichen Lebens, eifrig vorangetrieben durch Boulevard-Journalismus in Wort, Bild & Film und per Internet auf die Spitze getrieben - Plattformen von Revolverblättern und sich bis zum Erbrechen gegenseitig zitierende „Weblogs” fluten das WorldWideWeb mit Halbwahrheiten und Lügen, aus dem Hinterhalt geschossene Fotos vom Frühstück oder beim Sonnenbaden
gaukeln Vertrautheit mit wildfremden Menschen vor - haben Leser und Zuschauer zunehmend den Überblick verloren ...
Bereits seit Jahren von Privatsendern mit erbärmlichen Talkshows und „Reality”-Soaps marode gebombt, lässt bei den unterhaltungs- und newssüchtigen Konsumenten zunehmend die Trennschärfe nach ... zwischen
wichtig & belanglos, zwischen Original & Fake, zwischen Realität & Fiktion.

Der unstillbare Hunger nach „lebenswichtigen” Informationen über Hinz und Kunz, von Alba über Knightley bis Watson hat vor zahlreichen Mattscheiben/Monitoren bereits längst
den gesunden Menschenverstand außer Kraft gesetzt.


Mischa ist weder „Domina”, noch ist sie „Marissa”. Überdies, so hat mir mein Kabelträger noch während der Reinschrift dieser Zeilen zu verstehen gegeben, hat sie nicht vor, mit einem unserer Forummitglieder heiße Küsse oder Telefonnummern zu tauschen ...


Auch nicht mit mir :rolleyes2:
Maddicted

---------
*(von Anwesenden abgesehen) :zwinker:


-----------------------

Beiträge: 1491 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Barti
Tart
**
ID # 27


  Erstellt am 13. Mai 2006 18:13 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Vorsicht Ironie:


Oh Maddicted, da hast du aber ein gewagtest Bild gepostet.
Der Milchbart sieht einem Schnäuzer vieler Diktatoren zum verwechseln ähnlich, nicht das es morgen heisst:

[shadow]MISCHA BARTON - vom netten Mädchen zur Domina, von der Domina zur Diktatorin[/shadow]

Die US-Schauspielerin Mischa Barton mutiert von der Theaterdarstellerin zu einer Politgröße. Nach Angaben von Kabelträger Hans-Bernd B. hat sie sogar schon ein Bündnis mit dem Teufel geschlossen.

Mischa Barton, die erste Präsidentin der Vereinigten Staaten? Uns interessiert ihre Meinung! Schicken sie eine SMS (10,50€ deutschlandweit) mit dem Stichwort 'Domina' an folgeden Nummer...
----------

Ich sag mal so: So könnte es aussehen, natürlich gibt es auch noch Presse, die professionell und wahrheitsgetreu recherchiert und produziert, mir fällt nur grade kein Beispiel ein...

Schönen Abend noch
Barti
:kaffeetrinker:

-----------------------


Beiträge: 331 | Mitglied seit: Januar 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Stan
Lawn Dog
**
ID # 296



-200-055-034
  Erstellt am 13. Mai 2006 18:47 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Schön, dass sich jmd zu meinem Thema äußert :lachen:
Ich will auch Kabelträger werden, damit mir so viel Aufmerksamkeit geschenkt wird ^.^

Schön, das Bild mit dem Milchbärtchen, habe ich letztens auch schon gesichtet... Doch das aus solchen Sachen solche Gesprächsthemen gemacht werden, ist echt nicht mehr schön -.- Mischa ist einfach zu brav, um anderweitig groß Ausmerksamkeit zu ziehen (im negativen Sinne)


Und die Moral von der Geschicht, ja der Presse glaubt man nicht :daumenrunter:

-----------------------



Beiträge: 92 | Mitglied seit: Mai 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Enigma
Webmaster
******
ID # 9



-321-741-665
  Erstellt am 15. Mai 2006 13:10 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
@Coole Rede, Barti :D

Und die nächste Schlagzeile lautet dann

...von der Dikatorin zum Milchgesicht

Also sorry, unter einer Domina stelle ich mir weiß Gott was anderes vor als Mischa.
Wenn da jetzt im Titel Julie Cooper gestanden hätte, könnt ich es ja noch nachvollziehen,
aber so...
Stellt sich nur die Frage, welcher von euch Kabelträger da der Presse den Tip mit dem Zickenterror gesteckt hat. Ich bezweifle, dass die Leute, die auch nur ansatzweise in der Nähe des Sets arbeiten, vertraglich überhaupt was nach extern weitergeben dürfen. Insofern ist der Wahrheitsgehalt doch schon fraglich.
Den Kontext zu Calvin Klein finde ich natürlich besonders gut. Kann mir einer sagen, wann sie zuletzt für Calvin Klein gemodelt hat?! Da hat doch irgendein Praktikant wieder was aufgeschnappt, hat gedacht es hört sich gut an und hats in den Artikel eingebaut.
Bebe nun als Aufhänger zu nehmen und das Modeln als Grund für den Zoff vorzuschieben, halte ich für sehr, sehr einfallslos. Mischa macht das Nebenbei, aber doch niemals hauptberuflich! Als nächstes fängt sie nun wohl an zu singen, oder?

Zitat:
Der unstillbare Hunger nach „lebenswichtigen” Informationen über Hinz und Kunz, von Alba über Knightley bis Watson hat vor zahlreichen Mattscheiben/Monitoren bereits längst den gesunden Menschenverstand außer Kraft gesetzt.


Oh ja, ich sag nur bei Letzterer > IMDB

Beiträge: 1450 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
_Honigbienchen_
Fleissiges Bienchen
***
ID # 301


  Erstellt am 20. Mai 2006 21:18 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Ähm ich weiß ja nicht aber was ist an einem Milchbärtchen bitte Dominamäßig??? :vogel2:
Und die Bilder für BeBe finde ich eigentlich auch voll cool. Schade eigentlich das es BeBe in Österreich nicht gibt.

-----------------------


~ Fashion Victim ~


Beiträge: 734 | Mitglied seit: Mai 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Enigma
Webmaster
******
ID # 9



-321-741-665
  Erstellt am 20. Mai 2006 21:45 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Zitat von _Honigbienchen_:
Ähm ich weiß ja nicht aber was ist an einem Milchbärtchen bitte Dominamäßig???


Hat ja auch keiner behauptet, dass es so ist. Das hast Du Dir glaube ich selbst zusammengereimt. Was soll das eigentlich werden? Ein Ich-antworte-mal-auf-alle-Themen-ein-bißchen-Marathon?!
:ohno:

Beiträge: 1450 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
_Honigbienchen_
Fleissiges Bienchen
***
ID # 301


  Erstellt am 21. Mai 2006 12:41 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Nein ein ich-antworte-mal-auf-fast-alle-themen marathon. Tut mir leid dass ich Mischa Barton Fan bin und zu ein paar Themen meine Meinung einbauen wollte. Was stört dich bitte daran? Von dir sind auch bei jedem Thema min 5 Einträge!!!!!
Wenns dich stört hör ich halt auf.
Aber ich will mich deswegen jetzt nicht streiten.

-----------------------


~ Fashion Victim ~


Beiträge: 734 | Mitglied seit: Mai 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Grullus
Moderator
*****
ID # 84



-202-329-914
  Erstellt am 21. Mai 2006 12:50 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
das sollte ja kein Angriff von Eni auf dich sein. Es gibt nur halt Themen die sind schon über ein Jahr alt, und dadurch nicht wirklich aktuell. ;)

-----------------------
Gestern war heute noch morgen

Beiträge: 461 | Mitglied seit: Mai 2005 | IP-Adresse: gespeichert
_Honigbienchen_
Fleissiges Bienchen
***
ID # 301


  Erstellt am 21. Mai 2006 16:28 (#11)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
ok :lachen:
Obwohl so alt ist das Thema noch gar nicht!
Aber mach nix :frech:

-----------------------


~ Fashion Victim ~


Beiträge: 734 | Mitglied seit: Mai 2006 | IP-Adresse: gespeichert
girlnextdoor
Lawn Dog
**
ID # 311



-279-181-445
  Erstellt am 24. Mai 2006 20:47 (#13)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Mischa ist keinesfalls eine Domina. Ich versteh überhaupt nicht wieso sie mit Paris Hilton verglichen wird.
Nur wegen Kaufrausch, VIP-Parties und Liebeleien??
Das ist doch noch lange kein Grund.
Wo soll sie denn sonst ihr Geld reinstecken als im Fifth Avenue? Partys und Liebe haben immer Vorrang!
Anscheinend ist OC keine Herausforderung mehr für sie und sie will etwas gewagteres wo sie wirklich die ganze Welt sieht, und das geht nunmal auf der Kinoleinwand; und ihr Image muss geändert werden, weil sie älter wird und sich ändert, oder erwachsener wird und sie keine Lust mehr auf das brave Image hat. Darf sie nicht aus sich rausgehen? Warum mit den Reizen geizen? Sie zeigt was sie hat, und das finde ich gut. Ich freue mich immer wenn ich ihre Galerie öffne, weil da immer was neues dabei ist. Übrigens passt sie gut als Bebe Gesicht. Sie modelt ja bekanntlich und in Kalifornien ist ja immer Sommer (oder?), nun ja, da geht man halt man freizügig durch die Gegend, und da heißt es schon dominamäßig?? Nackte Haut zu zeigen ist in Hollywood das A und O. Sie möchte wahrscheinlich etwas mehr Aufmerksamkeit, obwohl sie mit ihrer Ausstrahlung, Figur und Stil ja schon sehr aus der Starmenge heraussticht. Sie kann sich nun mal gut verkaufen, und das gehört zum Business. Take your clothes off Mischa!! Scherz. :D

-----------------------
A pretty face can take you places you don´t wanna go...

Beiträge: 88 | Mitglied seit: Mai 2006 | IP-Adresse: gespeichert



| Mischa Barton Germany | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2012 Tritanium Scripts