Mischa Barton Germany - Forum
Mischa Barton Germany - Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: S04E15 - Die längste Nacht
Enigma
Webmaster
******
ID # 9



-321-741-665
  Erstellt am 26. September 2007 11:50 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
So, da es das Thema noch nicht gab und mir nach Lästern zumute ist, gibt es nun auch das S04E15 Topic.
Die Folge roch verdächtig nach "geklaut", aber ich kann nicht sagen wo, aber egal. Ich fand es insgesamt zu melodramatisch und am Ende war dann doch alles heiter und harmonisch. Der "Sturz" von Kirsten war sowas von unglaubwürdig und irgendwo klischeebehaftet. Kann mir mal einer sagen, wie die bei dem Nachbeben auf die Treppe kommt und nicht bei Ihrem Mann bleibt?!
Gleichzeitig die Panikmache vor Plünderen...klar die gibt es immer, aber ich hatte bis jetzt nicht den Eindruck als ob die Gegend dort besonders kriminell zugeht (und das trotz der vielen Villen ;)).
Der Plot mit Kaitlin, Julie und dem "Eisverkäufer" war auch viel zu komisch und künstlich aufgesetzt. Wann habt ihr Kaitlin zuletzt außer Haus Eis essen sehen? Ich als Zuschauer fühle mich verarscht, wenn der Typ dann anfängt "ach Du kommst immer vorbei und beachtest mich gar nicht...". Wenn man davon nur ansatzweise mal vorher was gesehen hätte, wäre es um einiges glaubhafter gewesen. Außerdem war die Lüge mit dem vom Peer fortgeschwemmten Haus wohl auch billig, oder? Sowas merkt man doch, denn selbst die See in Newport sollte Wellen machen und dadurch das Haus zum Schwanken bringen.

Einziger Lichtpunkt war für mich das Duo Trickey und Reeser, die sich als Mutter und Töchter versöhnt haben, was ja auch ein emotionales Highlight war. Das Team Seth und Ryan haben mir auch gut gefallen, wobei niemand mit einem solchen Glassplitter im Rücken munter durch die Gegend laufen würde. Insgesamt habe ich bei der laufenden Staffel besonders die Entwicklung um Ryans Vater zu schätzen gelernt. Kevin Sorbo kommt mir zwar immer als Schlaftabelle rüber (aber ich glaube der Mann sieht immer so aus *g*), aber mittlerweile kann man diesen netten Kerl kaum noch aus der Serie wegdenken bzw. es ist schön, dass er in dieser Form da ist.

So, nun seid ihr an der Reihe :D

Beiträge: 1450 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert



| Mischa Barton Germany | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2012 Tritanium Scripts