Mischa Barton Germany - Forum
Mischa Barton Germany - Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: 4-Die neue Schule
girlnextdoor
Lawn Dog
**
ID # 311



-279-181-445
  Erstellt am 25. Juni 2006 12:40 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Wieder mal hat uns die Hollywood Clique und Josh Schwartz Klasse bewiesen. Marissa soll eine Newportbarbie sein??
Armer Seth, dass er jetzt die Schulklos putzen muss...
Chilli...interessanter Name. Charlotte ist eine falsche Schlange! Sie will Kirstin nur ausnützen, aufgrund ihres Kapitals! Der Rektor ist sowieso ein Hundsgemeiner! Seth nur zu suspendieren, weil er schweigt! Jeder hat das Recht zu schweigen, und er hat die doofe Kulisse doch wieder heil zurückgebracht, also wo liegt das Problem? Und als ich das gesehen hab, als Tylor den Rektor geküsst hat, dachte ich ich fall gleich vom Bett runter! Das ist ja unwahrscheinlich! Und verboten ist das auch! Kann sich der Rektor nicht eine in seinem Alter suchen?? Was ist eigentlich eine Subfranze? Das Thema zum Harbor High School Schulfest "The end of Summer" war von Taylor so gemein! Taylor will Summer nur fertig machen, doch Summer ist viel zu clever, als dass sie sich von ihr fertig machen lässt. Summer hat alles organisiert, und Tylor kriegt den Applaus!
Das gemeinsame Lied von Ryan und Marissa "4 ever young" ist süß... Ich finde es traurig dass Marissa so gemobbt wird, und dass sie weint...Wiedermal ne gelungene Folge. Und wir freuen uns auch schon auf das Nächste Mal, wenn es wieder heißt "Welcome to the O.C!" Wie habt ihr die Folge empfunden?

-----------------------
A pretty face can take you places you don´t wanna go...

Beiträge: 88 | Mitglied seit: Mai 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Nabucco
Lawn Dog
**
ID # 178


  Erstellt am 25. Juni 2006 20:47 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
mir gefällt es ganz und gar nicht das marissa auf einer neuen schule ist! bekomme ich immer ein ganz komisches gefühl, wenn szenen aus der neuen schule kommen!! wünschte mir das josh schwartz sich da irgendwas anderes hätte einfallen lassen können, als ein rauswurf aus der schule!!!
das könnte aber natürlich auch daran liegen das ich die heile welt in o.c. viel lieber sehe! aber dann würde es ja auch irgendwann langweilig werden!
er hat für meinen geschmack auch zu viele neue charaktere ins spiel gebracht!
aber dennoch wie immer, eine tolle folge!!
wenn alles so wäre wie ich es mir wünsche würde ich mich wahrscheinlich langweilen!

Beiträge: 119 | Mitglied seit: November 2005 | IP-Adresse: gespeichert
coop87
Mitglied
*
ID # 304


  Erstellt am 29. Juni 2006 16:37 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
das Marissa auf eine öffentliche Schule geht, bereitet mir totale Kopfschmerzen!!! Arme Summer, die braucht doch Unterstützung in Sachen Zickenkrieg!! Die dritte Staffel ist auf jeden Fall ein voller Erfolg! Viel Besser als die zweite!!! Weiter so!!!Bin gespannt auf die nächsten Folgen!! :cool:

-----------------------


Marissa & Ryan
Summer & Seth

Beiträge: 13 | Mitglied seit: Mai 2006 | IP-Adresse: gespeichert
Enigma
Webmaster
******
ID # 9



-321-741-665
  Erstellt am 29. Juni 2006 17:10 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Tja, ich schätze, dass die Newport High als Gegenstück zur alten Schule fungieren sollte, wo dann eben die Normalsterbliche absteigen (was ja auch bewiesen wurde, da Marissa auf ihre Kleidung hin angesprochen wurde). Ich finde den Kontrast schon etwas krass, denn auf der anderen Seite hätte Marissa auf so einer Schule gerade wegen der Schießerei Freunde gefunden :D :rolleyes: Aber letztendlich ist es normal, dass die Neuen gemobbt werden und sich Ihren Platz erst verdienen müssen.
Die Sache mit Taylor ist auch schon heftig, aber es sei gesagt, dass wir sie noch länger ertragen müssen, sie sich aber zum Besseren entwickeln wird ;) Die Schauspielerin an sich ist ja echt nett und die Bilder in der Maxim sind total scharf :eek: :loveforever: :eek:
Hasscharakter bleibt weiterhin der klischeebeladene Rektor Hess, was in meinem Augen ein ganz schwacher Chrakter ist. Richtig eindimensional, scheint er nur aufgetaucht zu sein um den Hauptdarsteller Steine in den Weg zu legen. Das er dann was mit Taylor hat, dürfte eigentlich von Anfang an klar gewesen sein. Wenn man so eine Rolle nicht auf persönlicher Ebene angreifen kann, würde der nie aus der Schule verschwinden. In diesem Zusammenhang fällt mir auch noch was anderes ein, war zur Einführung nicht "nur" von Konrektor (also nur 2. Mann) die Rede. Mittlerweile scheint er ja alles zu kontrollieren und letztendlich nervt er nur oder einen anderen größeren Zweck zu erfüllen.
Dass die Beziehung zwischen Ryan und Marissa leidet, ist auch keine wirkliche Überraschung und es wird wohl nicht besser werden. Durch verschiedene Schule und die neuen Freunde wird die Distanz zwangsläufig immer größer werden. Zum Glück sind da jedoch noch die beste Freundin und der beste Freund, die glücklicherweise dazu noch ein Paar sind, und die beiden zusammenhalten (könnten).
Das Charlotte eine falsche Schlange ist, weiß man ja schon seit dem Ereignis am Peer. Da Caleb nun aber nicht hinterlassen hat, bin ich gespannt wie und für was sie Kirsten das Geld aus der Taschen ziehen möchte....

Für mich fehlt in diesen ganzen Verstrickungen eigentlich nur noch Jess :D die noch mehr für Wirbel sorgen könnte :frechgrins: :lachen:

Beiträge: 1450 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert



| Mischa Barton Germany | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2012 Tritanium Scripts