Mischa Barton Germany - Forum
Mischa Barton Germany - Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: S02E20 - Der Deal
Maddicted
The One and Only
*****
ID # 12


  Erstellt am 09. November 2005 22:33 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
[OT: The O.C. Confidential]


»So ganz irgendwie nur ...«

... eine weitere »Abenteuer-Beschaffungs-Maßnahme« auf dem Weg zum Staffelfinale ... :(

• Die Wechselbäder »lieber
Trey - böser Trey« :grrr: nehmen ihren Lauf, das Atwoodsche Marissa-Gen bleibt weiterhin die herausragende Gemeinsamkeit unter Brüdern (immerhin stellt Ryan heute mal keine Misstrauensfrage ;) ) ...
• Der Niedergang von Kirsten wird zunehmend quälender - da lauert ein aufwühlendes Ende auf uns ... :heul:
• In absoluter Höchstform: Julie! :applaus: - dafür gebührt ihr die »Ausgenommene Weihnachtsgans in Gold« ...


Irgendwie nicht ganz zufrieden
Maddicted

-----------------------

Beiträge: 1491 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Enigma
Webmaster
******
ID # 9



-321-741-665
  Erstellt am 10. November 2005 00:34 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Jaaaa! Endlich ist es passiert :)


Den Dialog im Auto habe ich so gar nicht erwartet :biggrins: die gehen ja gleich wieder richtig ran :lachen: Naja, auf der anderen Seite musste sie sich auch schon mehrere Folgen lang zurückhalten ;)

Eine Folge voller Emotionen. Bei Kirsten hätte ich erwartet, dass es sich die Lage weiter zuspitzt und im "Gästezimmer" was vorfällt. Aber ich denke, sie hat sich einfach Sandy ins Gedächtnis gerufen, wie er in letzter Zeit zu ihr steht und vorallem ihr vertraut, indem er sie alleine mit Carter fahren lässt. Ich denke, dies alles hat sie dazu bewegt, (zunächst, wer weiß was noch kommt) keine Dummheit zu begehen.
Auch viele Emotionen bei Julie. Ist natürlich blöd, dass sie sich in dieser Phase mit Lance getroffen hat - möchte wissen wer die Fotos gemacht hat und vorallem in welchem Auftrag :) Aber wird sich bestimmt aufklären :D So wie Caleb Stimmung von vorher auf nachher gewechselt hat, war das wohl noch nicht alles :oh: Keiner berät sich mit seinen Anwälten und es kommt nichts dabei raus :rolleyes:
Summers Verhalten im Moment kann ich ganz gut nachvollziehen, dass ist echt schwierig was da zur Zeit abläuft. Allerdings finde ich auch die Comicfritzen zu überzogen, dass sie immer so wenig Rücksicht auf sie nehmen - aber steht halt so im Drehbuch. Ganz fies finde ich aber vorallem Zack, der ja offensichtlich eher auf der Seite von Summer als von Seth steht. Wenn ich Seth wäre, würde ich das mit dem Comic alles hinschmeissen, dann sieht nämlich aus Zack alt aus :frech: Was meint ihr, verhält er sich so um quasi indirekt die Rechnung zu begleichen, dass Seth ihm Summer ausgespannt hat?
Trey war in der Folge auch ganz gut, vorallem war er irgendwie ganz normal bzw. zumindest so, dass man mit ihm klar kam :) Allerdings sieht man schon, dass diese Jess auf Dauer nicht gut für ihn ist. Das sieht mir ganz nach einer zweiten "Julie Cooper aus der ersten Staffel" aus :egal: Allerdings wird das Luder so rafniniert sein, dass man ihr nur schwer was nachweisen kann, man darf gespannt sein :D
Zum Liebespärchen der Episode wurde ja schon zu Beginn was gesagt, sie haben mal wieder zusammengehalten und -gearbeitet und streichen nun endlich den verdienten Lohn der letzten Tage und Woche ein :inlove: :zwinker:

Gegen Spammer im Gästebuch (wollte ich an dieser Stelle mal loswerden)

Enigma

Beiträge: 1450 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Maddicted
The One and Only
*****
ID # 12


  Erstellt am 10. November 2005 00:42 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zitat von Enigma:
Jaaaa! Endlich ist es passiert :)



Ich freu mich dann gleich mal für dich mit ... :D ... hast ja lange darben müssen ...

Beiträge: 1491 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
verena1986
Mitglied
*
ID # 158



-177-881-125
  Erstellt am 10. November 2005 02:13 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Nun ja, es musste ja passieren, wobei ich ja finde, dass Marissa besser zu Trey passen würde...

Zach hat mich extrem aufgeregt, aber ich denke eher dass er Summer zurück will anstatt sich nur an Seth zu rächen...

Und Julies Tränenshow fand ich eigentlich ganz lustig. Vor allem weil sie bestimmt nicht wegen Caleb geheult hat sondern weil sie Angst hat aus dem geilen Haus rauszumüssen und kein Geld mehr zu haben *auch-heulen-würde*

Beiträge: 18 | Mitglied seit: September 2005 | IP-Adresse: gespeichert



| Mischa Barton Germany | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2012 Tritanium Scripts