Mischa Barton Germany - Forum
Mischa Barton Germany - Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: S02E15 - Eingesperrt
Maddicted
The One and Only
*****
ID # 12


  Erstellt am 05. Oktober 2005 20:52 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
[OT: The Mallpisode]

Da haben die O.C.-Macher die Karten ja anscheinend völlig neu gemischt ...
Alles auf Anfang? - Das erste Mal seit der Pilotfolge geht's ohne Zusammenfassung los!

Und wie! Ein schmackhafter Cocktail, der im Einkaufsparadies für uns angerichtet worden ist. Ein sündiger Spritzer Tijuana fehlt auch nicht, diesmal jedoch frei von Katastrophen. :cool: Auch für Geheimnisse & Lügen bleibt genügend Raum ... und für offene Fragen:


• Weiß Marissa, was sie eigentlich will - und mit wem?
• Wie findet ihr das Verhalten von Seth? - Ist es in Ordnung, das er seine Nase überall hineinsteckt und überdies versucht, Ryans Geschicke zu lenken?
• Meint Julie es ehrlich mit Alex, oder geht es ihr um Kontrolle über Marissa?
• Hat Kirsten Grund, sauer auf Sandy zu sein?

Ideen? Meinungen? - Dann mal ran an die Tastatur, lasst lesen, was ihr über dieses oder jenes denkt ...


Ganz Aug und Ohr
Maddicted

P.S. Nettes Zitat, übrigens, Ryans Anspielung auf seine erste Begegnung mit Marissa ... entdeckt?


-----------------------

Beiträge: 1491 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Enigma
Webmaster
******
ID # 9



-321-741-665
  Erstellt am 05. Oktober 2005 22:33 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Mensch, mitten in der Sendung machst Du schon das neue Thema auf :D Alles zuerst einmal: Die Folge war wieder echt klasse. Auch wenn man "mehr" hätte drausmachen können :frechgrins: Aber bei FOX muss es ja jugendfrei bleiben :lachen:
Um auf Deine Fragen einzugehen

1) Ich glaube Marissa ist zur Zeit wieder im Wandel - wie Julie auch sagte - sie merkt immer mehr, dass das mit Alex doch nicht so das Wahre ist. Insofern muss man Deine Frage mit ja und nein beantwortet. Sie weiß schon was sie will, zweifelt dann aber immer wieder daran.

2) Nein, es ist nicht okay. Irgendwie ist das mit der Postkarte auch nicht so richtig nachvollziehbar. Er "hat" doch nun Summer wieder, warum ist er immer noch eifersüchtig auf alles was mit Zack zu tun hat. Das passt irgendwie nicht so ganz. Außerdem hätte es Summer eigentlich auch ganz normal fragen können, was auf der Karte steht, oder? Was die Sache mit Ryan betrifft, das ist okay. Freunde sind füreinander da und ich glaube - so ungeschickt er manchmal ist - er hat es drauf die Wogen zu glätten ;)

3) Ja, ich glaube, dass Julie hier - im Angesicht des Streifens und ihren aktuellen Problemen - sehr ehrlich war und einfach das gesagt hat was sie denkt. Damit hat sie ja nicht ganz unrecht. Der Reaktion von Alex ist ja auch zu entnehmen, dass diese sehr wohl weiß, das da was dran ist.

4) Ich glaube wenn ich Angst hätte jemanden zu verlieren, würde ich genauso handeln wie Kirsten. Doch wenn man sieht, was Sandy alles tut und wie er für sie da ist, gibt es letztendlich keinen Grund dazu.

Zur Folge an sich. Die Szene in den Umkleidekabinen fand ich einfach zum Schießen! Die war echt cool. Darüber hinaus bleibt für mich eine Antwort wahrscheinlich noch sehr lange in Erinnerungen :loveforever: : ..."Jeden Tag"...
Zudem fand ich es schön, dass es einen Herrenabend zwischen Sandy und Caleb gab, das hatte was! Glaubt Ihr dass sich zwischen Kirsten und dem Verlagsfritzen nun ähnlich wie bei Sandy und Rebecca nun auch was Ernsteres entwickeln wird? Wo Licht ist, ist auch Schatten und so hat Julie mal wieder in guter alter Josh Schwarz Manier einen Dämpfer bekommen. So was war ja schon lange mal wieder fällig :rolleyes: Wobei ich wirklich auf das Video schei*** würde. Frei nach dem Motto "ich war jung und brauchte das Geld" :D

Neben "Jeden Tag" fand ich aber abschließend einen Satz sehr schön: "die Fantastischen Vier werden wieder fantastisch sein". Schöner und hoffnungsvoller hätte man es nicht ausdrücken können. :)

Beiträge: 1450 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
MaryBradford
Fan
**
ID # 164


  Erstellt am 09. Oktober 2005 15:19 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo,

ich wundere mich ziemlich, warum hier so wenig über die Episoden geschrieben wird. Ich meine da passiert doch immer irgend was Spannendes. :P

In der letzten Folge war die Szene am besten in der Summer, Marissa und Seth in der Umkleidekabine telefonierten und dann gleichzeitig rauskamen; das Eishockeyspiel war natürlich auch klasse. Ebenso wie Julie als Pornodarstellerin. :totlach:

Nicht sehr überzeugend fand ich den "Herrentag" von Sandy und Caleb. Plötzlich können die beiden einen Tag ohne Streit und ohne über was Geschäftliches zu reden, verbringen und dabei sogar noch Gefühle zeigen. Das passt zwar zu Sandy, aber überhaupt nicht zu Caleb. Zu dem es noch weniger passt, dass er Lindsay vermisst, von der er einen Vaterschaftstest verlangt hat, weil er ja so viel Vertauen in sie hat und mit der er so viel Zeit verbracht hat, dass er sie richtig kennenlernen konnte. Nein, ich finde das unglaubwürdig.

Dass sich zwischen Kirsten und dem Verleger was anbahnt, hat sich irgerndwie eindeutig gezeigt. Obwohl das dann wie ne billige Retourkutsche von Kirsten rüberkommen würde, um sich an Sandy wegen der Geschichte mit Rebecca zu rächen.

Komisch ist auch, dass Ryan Lindsay so einfach aufgab, als Seth sagte, er solle nicht fahren und dass sein Interesse an Marissa scheinbar nur dadurch wieder geweckt wurde, weil er gelauscht hat. Wie unehrlich Marissa ist (leider!), konnte man auch wieder merken; sie ist doch spätestens seit der letzten Folge mit Alex zusammen und dann zu sagen sie vermisst Ryan jeden Tag, ist doch echt mies. Dann hätte sie doch nix mit Alex anfangen sollen. Das wäre ehrlicher. Auf dem Weg zu sich selbst zu sein, ist ja ok, aber mit den Gefühlen von anderen zu spielen wohl kaum, oder? Alex hat, wie ich finde, mal wieder ihre Reife bewiesen. Sie hat erkannt, dass Marissa unglücklich, verängstigt und überfordert ist. Warum sie dennoch mit ihr zusammen ist, ist mir ein Rätsel. Euch nicht auch? Mir tat sie leid, weil ihr wohl spätestens da klar wurde, dass das mit Marissa zu Ende geht. Dass die beiden bald nicht mehr zusammen sind, ist ja wohl jedem klar! Hoffentlich werden die Geschichten um die fantastischen Vier dann nicht zu langweilig.

Die nächste Folge verspricht auf jeden Fall spannend zu werden - siehe Vorschau!! :) :freu:

-----------------------
Mischa Barton - sensitiv, intensiv und attraktiv!!!

Beiträge: 23 | Mitglied seit: Oktober 2005 | IP-Adresse: gespeichert
love_mischa
Lawn Dog
**
ID # 97



-245-770-573
  Erstellt am 09. Oktober 2005 17:28 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Ich fand die Folge auch wieder gut! Und in der Vorschau haben sie ja auch gezeigt, dass es ein "Kampf" um Marissa gibt :zwinker2:, mal sehn wie sich Marissa entscheidet! Die nächste Folge wird bestimmt wieder spannend, ich freu mich schon darauf! :totalhappy: :D

-----------------------
Mischa Barton forever!!!

Beiträge: 134 | Mitglied seit: Juni 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Enigma
Webmaster
******
ID # 9



-321-741-665
  Erstellt am 09. Oktober 2005 18:07 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Mal noch ne Frage. Glaubt Ihr, Benjamin, Mischa, Rachel und Adam haben wirklich Hockey gespielt und sind Inliner gefahren oder haben das Stuntmans für Sie übernommen :oh:

Beiträge: 1450 | Mitglied seit: September 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Maddicted
The One and Only
*****
ID # 12


  Erstellt am 09. Oktober 2005 18:20 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Ist auch mein erster Gedanke beim Anschauen gewesen ... :)

Der Chef hat immer recht ;)
Maddicted

Beiträge: 1491 | Mitglied seit: Dezember 2003 | IP-Adresse: gespeichert
Grullus
Moderator
*****
ID # 84



-202-329-914
  Erstellt am 09. Oktober 2005 19:04 (#7)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Ich würde als erstes mal sagen, Inliner fahren ist kein Stunt. Da gehört schon etwas mehr dazu.
Ich könnte mir aber schon vorstellen das jemand anderes für die 4 gefahren ist.

-----------------------
Gestern war heute noch morgen

Beiträge: 461 | Mitglied seit: Mai 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Barti
Tart
**
ID # 27


  Erstellt am 09. Oktober 2005 19:25 (#8)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Seth's übler Sturz war aber sicher gedoubelt!!

-----------------------


Beiträge: 331 | Mitglied seit: Januar 2005 | IP-Adresse: gespeichert
laila
Fan
**
ID # 161


  Erstellt am 09. Oktober 2005 23:02 (#9)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
also...zu
1) ich denke sie weiß was sie will und das ist ryan...und das mit alex war wahrscheinlich nur aus so ner laune heraus...ich meine das die sache mit den beiden nicht länger als 3 folgen geht war doch klar oder?
2) Nein nein und nochmals nein...was erlaubt der sich? kaum n paar tage wieder mit summer zusammen,misstraut er ihr vollkommen? an seiner stelle hätte ich mit summer geredet und ihr gesagt das er unsicher ist ob sie noch gefühle für zach hat...etc.
3) ganz klar: ich glaube,julie will kontrolle über marissa haben,mehr nicht. ich könnte mir allerdings auch vorstellen, das sie alex das einredet weil sie nicht will,das marissa glücklich ist.zumindest nicht glücklich ist mit alex...
4) also um es mal aus der sich einer frau zu sagen: ich finde schon...ich meine,sandy betrügt sie (auch wenns nurn kuss war) mit seiner ex und glaubt,mit nem ring und nem gehauchten "ich liebe dich" wieder alles gut machen zu können...ich find er machts sich zu leicht...

Beiträge: 30 | Mitglied seit: Oktober 2005 | IP-Adresse: gespeichert
Das_Orakel
Tart
**
ID # 165


  Erstellt am 10. Oktober 2005 15:56 (#10)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
okay, dann mal los

1.) Marissa weiß sicherlich was sie will. Nämlich Ryan. Doch da sie und Ryan am Anfang der 2. Staffel Schluss gemacht haben, flüchtet sie in jede neue Beziehung.

2.) Jein. Es ist nicht okay das er Summer misstraut und sich an ihrer Handtasche vergreift. Doch bitte wer von uns wäre nicht neugierig, wenn er solche stichfesten Beweise vorgelegt bekommt und man noch nicht lange (wieder) zusammen ist. Ich hätte zwar anders reagiert, aber das ist nun mal Seth\'s Art.

3.) Ich glaube Julie meint es im diesem Moment ehrlich mit Alex. Schon allein weil sie grad selbst emotional angegriffen ist. An Alex Reaktion hat man ja auch die leicht Skepsis an Marissa gemerkt.

4.) Kirsten hatte Grund. Doch Sandy bemüht sich ja auch reglich, das Geschehene wieder gut zu machen. Und nach der Szene mit dem Ring scheint es sich auch zu normalisieren:
Verborgener Text:
Es scheint aber nur so!!


Meine Meinung:
Die Folge war ziemlich geil, wie auch schon Regen. Die Besten Szenen ( kann mich Enigma nur anschließen) waren \"Die Umkleide\" und das Gespräch zwischen Marissa und Summer.
Die Szene in der Umkleidekabine sagt uns doch --> Ehrlich wert am längsten.
Und das Gespräch:
HAMMERGEILER AUGENAUFSCHLAG, MISCHA und dann konnte man direkt von ihren Lippen die Wörtschen \"Every Day\" ablesen.
Traumhaft, zum dahinschmelzen :hearts:

ciao
Das_Orakel

-----------------------
[align=center][/align]

Beiträge: 245 | Mitglied seit: Oktober 2005 | IP-Adresse: gespeichert



| Mischa Barton Germany | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2012 Tritanium Scripts